Laufende Verfahren

Auf dieser Seite finden Sie die noch nicht rechtsverbindlichen Bauleitplanungen der Gemeinde Lilienthal. Alle Planungsunterlagen und die dazugehörigen Gutachten können Sie hier online einsehen. Zudem liegen die Unterlagen während der öffentlichen Auslage im Rathaus aus. Die Termine können Sie dem Verfahrensstand bzw. der Bekanntmachung der jeweiligen Bauleitplanung entnehmen.

Während des Planverfahrens gibt Ihnen das Baugesetzbuch (BauGB) die Möglichkeit, sich aktiv an den Planungen zu beteiligen. Sie können zu den einzelnen Bauleitplanungen innerhalb der genannten Fristen eine Stellungnahme abgeben, Anregungen zu den Planungen geben oder Bedenken äußern. Bitte bedenken Sie dabei, dass gem. § 3 Abs. 2 BauGB nur die Stellungnahmen im weiteren Verfahren berücksichtigt werden können, die fristgerecht abgegeben wurden.

Das Plangebiet umfasst die Hofstelle "Seeberger Landstraße 16". Es ist angedacht, den Betrieb dahingehend zu erweitern, dass eine gewerbliche Nutzung durch Pferdesport und die Errichtung von notwendigen baulichen Anlagen (Bewegungshalle mit Futterlager, Führanlage, Paddock, überdachte Mistplatte) möglich ist.

Vorentwurf zur frühzeitigen Beteiligung bis 12.05.2022:

- Planzeichnung (komplett)
- Ausschnitt Planzeichnung  (ohne textliche Erklärung)
- Planzeichenerklärung
- Begründung inkl. Umweltbericht
- Biotoptypenkartierung

Die Gemeinde Lilienthal hat am 21.02.2023 beschlossen, im Bereich Moorhausen (Falkenberger Landstraße 9 und 9C) den Bebauungsplan zu ändern. Die beiden Bestandsgebäude sollen abgerissen und durch ein neues Wohnhaus mit insgesamt 10 Wohneinheiten ersetzt werden.

Entwurf zur öffentlichen Auslegung vom 05.02. - 08.03.2024

Planzeichnung
- Begründung
- Bekanntmachung

Die Gemeinde Lilienthal beabsichtigt auf dem Grundstück Im Dorfe/1. Landwehr eine 6-gruppige Kindertageseinrichtung zu errichten, hierzu muss der rechtsverbindliche Bebauungsplan (Nr. 88 "Klostermoor" und Nr. 88 "Klostermoor - 1. Änderung) angepasst werden.

Entwurf zur öffentlichen Auslegung vom 20.11.2023 – 21.12.2023:

- Planzeichnung (komplett)
- Ausschnitt: Planzeichenerklärung, Textliche Festsetzungen und Hinweise
- Begründung
- Biotoptypenkarte, März 2023
- Biotop-Auszug vom Landkreis Osterholz, August 2023
- Verkehrsgutachten
- Auswertung Luftbilder hinsichtlich Kampfmittel
- Bekanntmachung

Entwurf zur erneuten öffentlichen Auslegung vom 12.03. - 26.03.2024:

- Planzeichnung (komplett)
- Begründung
-
Verkehrsgutachten
-
Auswertung Luftbilder hinsichtlich Kampfmittel
-
Biotoptypenkarte, März 2023
-
Biotop-Auszug vom Landkreis Osterholz, August 2023
- Erfassung der Brutvögel, Potenzialerfassung von Fledermäusen sowie
  artenschutzrechtliche Prüfung für B-Plan Nr. 88 „Klostermoor – 1. Änderung“

- Bekanntmachung

Die Gemeinde Lilienthal hat am 28.04.2022 beschlossen, im Bereich Feldhausen (Traberweg 16) den Bebauungsplan zu ändern. Angedacht ist die Vergrößerung des vorhandenen Baufensters, um dieses für den Bau eines Wohnhauses mit bis zu 8 Wohneinheiten besser ausnutzen zu können.

Entwurf zur öffentlichen Auslegung vom 05.02. – 08.03.2024:

Planzeichnung
Begründung
- Ergebnis Kampfmittelauswertung
Bekanntmachung

Aus betrieblichen Gründen plant die Firma  „Dehlwes GbR“ die Verlagerung von Betriebsparkplätzen auf die gegenüberliegende Straßenseite vom Grundstück Trupe 17.

Vorentwurf zur frühzeitigen Beteiligung bis 07.10.2022:
Planzeichnung
Begründung
Biotoptypenkarte

Entwurf zur öffentlichen Auslegung vom 25.04.2023 – 31.05.2023:

- Planzeichnung (komplett)
- Ausschnitt: Planzeichenerklärung
- Begründung (mit Umweltbericht)
- Biotoptypenkarte
- umweltbezogene Informationen und Stellungnahmen
- Bekanntmachung

Das Plangebiet umfasst die Hofstelle "Seeberger Landstraße 16". Es ist angedacht, den Betrieb dahingehend zu erweitern, dass eine gewerbliche Nutzung durch Pferdesport und die Errichtung von notwendigen baulichen Anlagen (Bewegungshalle mit Futterlager, Führanlage, Paddock, überdachte Mistplatte) möglich ist.

Vorentwurf zur frühzeitigen Beteiligung bis zum 12.05.2022:
- Planzeichnung (komplett)
- Planzeichnung (ohne textliche Erklärung)
- Planzeichenerklärung
- Textliche Festsetzung und Hinweise
- Begründung inkl. Umweltbericht
- Biotoptypenkartierung

Im Bereich Westerweder Straße/Worphausen soll für die Hofstellen nördlich und südlich der Westerweder Straße eine Außenbereichssatzung aufgestellt werden. Einzelne Vorhaben, die Wohnzwecken oder kleineren Handwerks- und Gewerbebetrieben dienen, sollen im Gebiet der Satzung ermöglicht werden.

Entwurf zur öffentlichen Auslegung vom 30.04.2024 – 05.06.2024:

- Planzeichnung (komplett)
- Begründung
- Bekanntmachung

Gemeinde Lilienthal
Klosterstraße 16

28865 Lilienthal